Bewerbungsservice

Steht Ihnen gerade ein Arbeitsplatzwechsel bevor oder müssen Sie sich beruflich neu orientieren? Grübeln Sie schon lange welchen Einleitungssatz Sie für Ihr Anschreiben verwenden wollen oder bekommen Sie zahlreiche, gut gemeinte Ratschläge von vermeintlichen Profis oder Freunden? Kennen Sie alles? – Dann sind bei mir in guten Händen.

Bewerben bedeutet für viele Menschen Verunsicherung: Was wird von mir erwartet und wie kann ich mich am besten darstellen, ohne mich verleugnen zu müssen? Steht man so unter Druck, fällt es schwer die richtigen Worte zu finden. Emotionen sind dabei ein wichtiges Thema. Mit Ihrer Bewerbung müssen Sie Emotionen bei einem Personalentscheider auslösen und darauf achten, dass Ihnen Ihre eigenen Emotionen nicht in die Quere kommen.

Eine gute Bewerbung muss in allererster Linie Interesse beim Adressaten wecken. Sie ist die Visitenkarte des Bewerbers und der Türöffner bzw. die Eintrittskarte zu einem Vorstellungsgespräch; eine Art erste Arbeitsprobe.

Es gibt bestimmte Grundanforderungen, die erfüllt sein sollten. So sollte ein Anschreiben Zahlen, Daten, Fakten (ZDF) liefern und die digitale Bewerbungsmappe im PDF-Format versendet werden. Im Rahmen dieser Anforderungen gibt es Gestaltungsspielraum hinsichtlich des persönlichen Werdeganges und der angestrebten Position.


Warum soll es bei all den vorhandenen Ratgebern im Bewerbungsgeschäft noch einen weiteren Bewerbungsservice geben?

Auch Profis tun sich schwer, wenn Sie für sich selbst werben sollen. Außerdem gibt es das Phänomen der „Betriebsblindheit“. Man übersieht wichtige Dinge, formuliert wie immer und wundert sich, warum man kaum zu Vorstellungsgesprächen eingeladen wird. Eine externe Person kann hier den Blick auf das Wesentliche und die bisher übersehenen Punkte schärfen und wertvolle Hinweise liefern.

Damit ich Ihnen ein unverbindliches Leistungsangebot unterbreiten kann, schicken Sie mir bitte Ihre Unterlagen über das Kontaktformular oder an direkt per E-Mail an info(at)pazucha.de.

XINGFacebookTwitterLinkedInEmailPrintShare